Articles Categorized in: Marder im Auto

Mit diesen Top 3 Drahtgitter das Auto schützen

Sie sind klein und sehen niedlich aus – und können doch empfindliche Schäden am Auto verursachen. Marder lieben den Geruch von warmem Gummi und nagen bevorzugt Leitungen und Schläuche im Fahrzeug an. Das ist im besten Falle ärgerlich und teuer, kann bei unbemerkt gekappten Bremsschläuchen aber auch lebensbedrohlich sein. Abhilfe kann man mit einem kleinen aber feinen Trick schaffen – und einem praktischen Mardergitter oder einer Marder Abwehrmatte. Mardergitter: Einfache Funktionsweise, starke Wirkung Das Prinzip der Marder-Schutzmatte ist ganz einfach....
Read More

Motorwäsche nach Marderschaden obligatorisch?

Nach einem Marderschaden ist eine Motorreinigung wichtig, oder? Warum viele Experten mittlerweile von einer Motorwäsche abraten und was sie stattdessen empfehlen, erfahren Sie in diesem Beitrag.  Ein Marder, der in Ihrem Motorraum war, hinterlässt seine eigene Duftmarke um sein Revier zu markieren. Diese Reviermarkierung erfolgt selbst dann, wenn er keinen Schaden an Ihrem Auto verursacht hat. Sobald Anzeichen für ein Marderproblem sichtbar werden, sollten Sie über eine Motorwäsche und weitere Abwehrmaßnahmen nachdenken. Auch Marderschäden bei Fahrzeugen, die in der Nähe Ihres...
Read More

[Infografik] Marderschäden in Deutschland: Erstaunliche Studien, Statistiken und Zahlen

Glücklicherweise gibt es immer mehr Studien, Statistiken und Untersuchungen darüber wie Marderschäden zustande kommen. Denn dieses Wissen kann genutzt werden, um Marderschäden effektiver zu verhindern. Grund genug den aktuellen Wissenstand von diversen Studien des ADAC, der GDV und weiteren Instituten in einer Infografik zusammenzufassen. Ein Marderschaden am eigenen Auto kann einen jeden Autobesitzer kalt erwischen. Dabei hält sich der initiale finanzielle Schaden bei den meisten Marderschaden-Pannen noch im erträglichen maß (durchschnittlich 278€). Dennoch jeder der schon einen Marderschaden hatte, weiß dass...
Read More

Einmal ist keinmal – gilt leider auch für Marderschäden am Auto

In ca. 30 % der Fälle folgen weitere Marderschäden – Den Tiger im Tank, ja gerne. Aber einen Marder unter der Motorhaube, das kann wohl jedem Autofahrer gestohlen bleiben. Allein in Deutschland werden Jahr für Jahr Marderschäden im sechsstelligen Bereich gemeldet, der finanzielle Gesamtschaden geht dabei in die Millionen. War über Nacht der Marder zu Besuch, springt in einigen Fällen das Auto nicht mehr an, oder es kommt zu langfristigen Folgeschäden. Ein beschädigtes Zündkabel beispielsweise kann den Arbeitstakt des Motors beeinträchtigen,...
Read More

Marderabwehr in Stuttgart ist sinvoll

In Stuttgart sind Marderschäden außergewöhnlich häufig Laut einer Studie richten Marder besonders häufig in Stuttgart erhebliche Schäden an Kraftfahrzeugen an. Marder und Autofahrer werden kaum Freunde werden, denn der Nager liebt es im Motorraum eines PKWs sein Unwesen zu treiben. Die Nagetiere nutzen die Motorräume von Kraftfahrzeugen gerne als Rastplatz oder Versteck für Nahrung. Für Jungtiere ist der Motorraum oft auch ein beliebter Spielplatz. Dabei entstehen oft erhebliche Schäden am Fahrzeug wie zerbissene Kabel und angenagte Dämmmatten, die eine Weiterfahrt oft...
Read More

Was tun, wenn der Marder im Motorraum war und Isoliermaterial herausgerissen hat?

Wenn der Blick unter die Motorhaube Beschädigung an der Dämmung und Isoliermaterial des Motorraumes offenbart, ist dies zwar ärgerlich und ein ernstzunehmendes Warnsignal, letztlich jedoch auch Glück im Unglück, denn der Verursacher dieser Schäden macht sich allzu oft durch deutlich dramatischere Folgen seines Besuches bemerkbar. Jedes Jahr kommt es zu hunderttausenden von Schadensfällen, durch beschädigte Kabel, Schläuche und Leitungen, die sich meist erst bei genauem Hinsehen als Folgen eines unerwünschten Gastes, dem Steinmarder, in den Eingeweiden des Kraftfahrzeuges darstellen. Sie...
Read More

Zahlt die Versicherung bei Marderschäden?

Das eine Versicherung bei einem Marderschaden einspringt, ist leider nicht selbstverständlich. Die meisten Menschen, die ein Auto besitzen, kennen das Problem: Man steigt morgens in den Wagen und möchte zur Arbeit fahren – aber das Fahrzeug springt einfach nicht an! Marderschäden sind längst keine Seltenheit mehr in Deutschland: Allein im letzten Jahr gab es, so Versicherungsexperten, mehr als 250.000 Fälle – Tendenz steigend. Zudem sind Marderschäden am Auto nicht nur ärgerlich, sondern auch unter Umständen ein teures Unterfangen. Seit die Basistarife...
Read More

Wenig bekannte Wege Marder effektiv vom Auto ferzunhalten

Jeder, der ein Auto besitzt, fürchtet sich vor den kleinen gefräßigen Nagern: Marder sind wahrlich eine Plage, wenn sie die Zündkabel oder die Kühlwasserschläuche des eigenen Autos angreifen. In den letzten Jahren sind die Zahlen der Schäden durch Marder in Deutschland stark angestiegen: Knapp eine Viertelmillion Schadensmeldungen verzeichnen die Versicherungsgesellschaften pro Jahr – Tendenz steigend. Marder haben längst begriffen, dass warme Fahrzeuge einen idealen Unterschlupf darstellen, wenn die Nächte kalt und ungemütlich sind. Dabei fallen jedoch leider wichtige Leitungen den...
Read More

Warum es sich lohnt einen VW Golf mit einem Marderschreck aufzurüsten

Die kleinen süßen Nager finden Ihren VW Golf zum Anbeißen und fallen meist nachts über Kabel, Schläuche, Isolierungen und Dämmmatten her. Doch es gibt gute Abwehrmöglichkeiten. Am effektivsten ist unserer Erfahrung nach ein Marderschreck. Da Marder Allesfresser sind, probieren sie eben auch alles, was ihnen zwischen die Zähne kommt. Das Ergebnis dieser Beißattacken kann verheerende Folgen haben. Nicht nur, dass das Auto in die Werkstatt muss und Zeit verloren geht, sondern auch Geld, je nach Selbstbeteiligung und Art Ihrer Versicherung....
Read More

10 Gründe warum es besser ist einen Marder zu vertreiben anstatt ihn einzufangen

Wer ein Marderproblem hat, wird um die Frage, ob es besser ist den Marder einzufangen oder doch besser ist ihn zu vertreiben, nicht herum kommen. Die Schäden, die ein einziger Marder anrichtet, sind meistens sehr kostspielig. Betroffen ist oftmals der Dachboden, wo der Marder alle Isoliermaterialien wild entschlossen heraus rupft, das alles mit Urin durchtränkt und Reste von Gammelfleisch und Kot hinterlässt. Aber auch und gerade die Schäden am Auto sind ganz besonders problematisch. Der Marder ist faktisch getrieben von einer...
Read More