Mit diesen Top 3 Drahtgitter das Auto schützen

Sie sind klein und sehen niedlich aus – und können doch empfindliche Schäden am Auto verursachen. Marder lieben den Geruch von warmem Gummi und nagen bevorzugt Leitungen und Schläuche im Fahrzeug an. Das ist im besten Falle ärgerlich und teuer, kann bei unbemerkt gekappten Bremsschläuchen aber auch lebensbedrohlich sein. Abhilfe kann man mit einem kleinen aber feinen Trick schaffen – und einem praktischen Mardergitter oder einer Marder Abwehrmatte.

Mardergitter: Einfache Funktionsweise, starke Wirkung

Das Prinzip der Marder-Schutzmatte ist ganz einfach. Die Matte besteht aus einem Maschengeflecht oder Drahtgitter, das unter dem Motor des Autos ausgelegt wird. Möchte der Marder zum Motor gelangen, muss er über diesen Maschendraht laufen. Doch die unregelmäßige Gitterstruktur ist ihm unangenehm und bereitet ihm Angst, so dass er das Gitter erst gar nicht betritt und den Wagen fortan meidet.

Der Vorteil: der Marder, der in Deutschland unter Artenschutz steht, wird nicht verletzt sondern lediglich vergrämt. Und das ganz ohne Falle oder chemische Keule. Auch gegen aufdringliche Katzen, die Nachts über Autodächer spazieren, hilft so ein Marder-Drahtgitter.

Mardergitter Basismodell



Marderschutz Gitter Marderfurcht Teppich Anti Mardergitter Material PE HD Kunststoff zuschneidbar und Ohne Chemie Umweltschonend


Preis: EUR 31,90

4.2 von 5 Sternen (38 Bewertungen)

bei amazon.de kaufen

Ein einfaches Basismodell für den kleinen Geldbeutel ist der Marderfurcht Teppich aus Kunststoff. Er ist leicht, nicht giftig, abwaschbar und lässt sich immer wieder verwenden. Bei einer Abmessung von 190 x 150 cm ist er für nahezu alle Fahrzeuge passend und kann bei Bedarf auch zurechtgeschnitten werden. Er wird einfach flach aufgerollt, so dass man mit dem Auto auf das Mardergitter fahren kann. Der Motorblock sollte dabei direkt über dem Gitter liegen. Eine Installation oder Montage ist nicht nötig. Er ist leicht und damit gut zu handhaben. Wenn das Mardergitter nicht mehr gebraucht wird, kann der Marderfurcht Teppich wieder zusammengelegt und an anderer Stelle erneut verwendet werden. Auch beim präventiven Gebrauch über einen längeren Zeitraum, z.B. dauerhaft in der Garage, leistet dieses Mardergitter gute Dienste und das bei einem geringen Anschaffungspreis.

Mardergitter Premiummodell für Dauereinsätze



HP Autozubehör 10.108 Marderfurcht-Teppich 190 x 150 cm


Preis: EUR 19,90

3.3 von 5 Sternen (42 Bewertungen)

bei amazon.de kaufen

Doch auch der beste Kunststoff nutzt sich irgendwann ab. Daher sollte man, wenn man es über lange Zeit immer wieder mit Mardern zu tun hat, zu einem Premium Mardergitter aus feuerverzinktem Drahtgeflecht greifen. Diese Drahtgitter vereinen die Vorteile des Marderfurcht-Teppich mit einer hohen Robustheit und Lebensdauer. Auch das Marder-Drahtgitter lässt sich für jedes Fahrzeug auf die richtige Größe zusammen legen und wird einfach unter den Motorblock geschoben. Wird es nicht mehr benötigt, lässt es sich platzsparend zusammenfalten und verstauen. Durch seine Robustheit ist es für den Dauereinsatz, z.B. in der Garage, bestens geeignet und lässt sich immer wieder verwenden. Natürlich ist auch das Marder-Drahtgitter ungiftig und verletzt den Marder nicht.

Mardergitter High-Tech-Modell: optimaler Schutz gegen Marderbisse



NEU – KFZ-Marderabwehr durch die Mardermatte – die Matte zum Schutze ihres Autos – Marderschutz – Marderschreck – Marderabwehr – Mardervertreiber


Preis: EUR 299,90

3.4 von 5 Sternen (9 Bewertungen)

bei amazon.de kaufen

Ganz hartnäckige Marder Zeitgenossen kann man mit Hilfe einer elektrischen Mardermatte vertreiben. Sie ist mit einer Reihe Kontaktstreifen gespickt, die beim Betreten einen kleinen Elektroschock an den Marder abgibt. Dieser Impuls verängstigt den Marder, ohne ihn zu verletzten und vertreibt ihn so nachhaltig. Die Mardermatte wird mit einem Hochspannungsgerät (230V Betrieb) und einem hochisolierten, 5 Meter langen Kabel geliefert und ist im Handumdrehen betriebsbereit. Sie wird einfach ausgebreitet, das Kabel eingesteckt – fertig. Mit einer Größe von 115 x 99 cm ist sie für nahezu alle Fahrzeuge bestens geeignet und lässt sich ebenfalls bei Bedarf zusammenfalten. Zur Inbetriebnahme ist lediglich ein normaler Hausstrom Anschluss notwendig. Die elektrische Mardermatte hält auch Katzen, Hunde und andere lästige Pelztiere wie Waschbären fern und ist somit vielseitig einsetzbar. Dieses Mardergitter ist besonders geeignet, wenn Ihr Auto häufig am selben Ort zum Beispiel Ihr Carport abgestellt wird. Dann empfiehlt es sich, das Mardergitter mit Strom dort fest am Boden des Carports zu installieren.

Mit einem Mardergitter erzielen Sie mit kleinem Einsatz eine große Wirkung

Ein Marderverbiss am Auto kann erheblichen finanziellen Schaden verursachen und sogar lebensgefährlich sein. Mit ein paar Handgriffen kann man leicht Abhilfe schaffen und das zu einem Preis, der durch einen Marderschaden um ein Vielfaches überschritten wird.

Egal für welche Lösung man sich entscheidet, alle verfügen über die gleichen positiven Eigenschaften: leichte Handhabung, passgenau für alle Fahrzeugtypen, zusammenfaltbar und damit gut zu verstauen, lange Haltbarkeit und vielfältige Einsatzmöglichkeiten über Jahre hinaus. Die Mardergitter sind nicht giftig, abwaschbar und wieder verwendbar. Sie schädigen den Marder nicht sondern vergrämen ihn nur und tragen somit sogar nachhaltig zum Artenschutz bei.

Das Mardergitter hilft jedoch nicht nur gegen Marder sondern hält auch andere Tiere wie Katzen, Iltis und Waschbären nachhaltig vom Auto fern.

Ein Nachteil eines Mardergitters sollte aber nicht unerwähnt bleiben: So banal das klingen mag. aber das Gitter kann nur dann zuverlässig vor Mardern schützen, wenn es auch in jeder Nacht unter das Autogelegt wird. Wer sich nicht jede Nacht aufs neue um das Marderproblem kümmern möchte, setzt besser ein Marderschreck-Gerät ein. Denn dieses installieren Sie einmal und können Sie Ihr Marderproblem getrost vergessen. Ein Marderschreck muss nur selten gewartet werden und schützt Ihr Auto zuverlässig.

Wer kein Risiko eingehen und marderfrei leben will, darüberhinaus bereit ist das Mardergitter gewissenhaft jede Nacht unter das Auto zu legen, ist mit einem Marder-Drahtgitter gut beraten. Kleiner Einsatz, große Wirkung!


Kategorisiert in: ,

Kommentare sind geschlossen.

Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Motorwäsche nach Marderschaden obligatorisch?

Nach einem Marderschaden ist eine Motorreinigung wichtig, oder? Warum viele Experten mittlerweile von einer Motorwäsche abraten und was sie stattdessen...

Schließen